Die aktuellen Trends bei Fliesen

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

(CIS-intern) –  Wer für seine Wohnung oder sein Haus neue Fliesen für den Boden oder die Wand sucht, steht vor einer Riesenauswahl. Oft ist der Wald vor lauter Bäumen nicht zu erkennen. Auch wenn die Fliesen für lange Zeit erhalten bleiben, unterliegen sie gewissen Modetrends. Deshalb gibt es hier die aktuell angesagtesten Ideen.

Foto: von Barry D auf Pixabay

Zick-Zack-Verlegung

Bei Böden ist das Fischgrätenmuster längst bekannt. Doch nun kommt es auch bei Wandfliesen immer öfter zum Einsatz. Das Zick-Zack-Muster macht sich beispielsweise besonders gut an Küchenwänden. Für den richtigen Kontrast sind zwei unterschiedliche Fliesen erforderlich. Besonders interessant wird der Look, wenn Fliesen mit matter und glänzender Oberfläche gemischt werden.

Bodenfliesen in Holzparkett-Optik

Wer ein Haus baut, steht vor der Wahl, ob er einen Parkettboden oder lieber Bodenfliesen für das Eigenheim verlegen möchte. Der Holzboden sorgt für eine wohnliche Optik, pflegeleichter und praktischer sind aber die Bodenfliesen. Die Lösung: Bodenfliesen, die wie ein Holzboden aussehen. Mittlerweile gibt es auch hier eine breite Auswahl. Das Angebot reicht von hellen Lärchenfliesen bis zu dunklem Walnuss-Dekor.

Wer seine Wände dazu passend verzieren möchte, ist mit Fliesen im Landhaus-Stil sehr gut beraten. Nach einer Periode, in der eher reduzierte Fliesen in Mode waren, erleben die behaglichen Landhaus-Fliesen nun wieder ein Comeback und sind in einer Auswahl verfügbar, wie es sie so noch nie gab.

Mut zur Mischung

Die Zeiten, in denen Fliesen flächendeckend im gleichen Look gestaltet sein mussten, sind lange vorbei. Ein Trend, der in den letzten Jahren aus Nordafrika nach Europa übergeschwappt ist, ist der sogenannte Mix-Look. Er entstand ursprünglich aus der Not heraus, dass genommen werden musste, was an Baumaterial verfügbar war. Einfärbige großformatige Fliesen können hier mit bunten kleinen Kacheln nach Belieben gemischt werden. Erlaubt ist, was gefällt.

Metro Fliesen

Wer den Industrial Style liebt, ist mit Fliesen im Subway-Style gut beraten. Die Fliesen, wie man sie aus den U-Bahn-Stationen in New York, aber auch aus zahlreichen europäischen Städten kennt, erobern immer öfter den eigenen Wohnraum.

Der Look ist etwas eigenwillig, dennoch bieten die Fliesen in ihrer Gesamtheit ein sehr stimmiges Bild und sind universal in vielen unterschiedlichen Räumen wie Bad, WC oder Küche einsetzbar.

Nächster Beitrag

Blockchain: Die Zukunft für Finanzwelt, Tourismus & Co?

5 / 5 ( 1 vote ) (CIS-intern) –  Die Blockchain-Technologie wurde vor allem für den Handel mit der Kryptowährung entwickelt. Dank dieser Technologie gelangt der Bitcoin sicher vom Absender zum Empfänger. Die Blockchain als dezentrales Netzwerk bietet Lösungen, die zentrale Netzwerke entweder gar nicht oder nur schwerlich anbieten können. […]