Flohmarkt auf dem Bredstedter Marktplatz

Datum der Veranstaltung: 11. Oktober 2020 | Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

(CIS-intern) – Nach dem großen Erfolg des letzten Flohmarktes auf dem Bredstedter Marktplatz im September kam, gerade nach der langen Corona-bedingten Pause, bei vielen Ausstellern und Besuchern der Wunsch nach einem weiterem Termin auf.

Dieser findet nun an gleicher Stelle am Sonntag, den 11. Oktober dort statt. Bereits ab 8 Uhr morgens werden viele private Hobbytrödler die Tapeziertische aufbauen und ihre Schnäppchen feilbieten.

Foto: Mario De Mattia

Das Angebot reicht von guterhaltenem Kinderspielzeug, nützlichen Dingen für den Haushalt bis hin zu schönen Büchern als Lesestoff für die kürzer werdenden Tage.

Sicherlich wird auch das eine oder andere Weihnachtsgeschenk bereits finden. Die Platzvergabe erfolgt ab 6 Uhr morgens, Infos und Anmeldungen sind bei Martin Petersen unter 04671/933175 möglich.

Der Markt endet um 15 Uhr, aufgrund der begrenzten Ausstellungsfläche wird eine Reservierung empfohlen. Hungrig braucht beim Flohmarkt auf dem Bredstedter Marktplatz niemand nach Hause zu gehen, es stehen verschiedene Verzehrstände zur Verfügung,

Zusätzlich hat ein Bäcker und ein tolles neues Bistro direkt am Markt geöffnet.

Der Veranstalter weißt darauf hin das die aktuellen Coronaregeln unbedingt beachtet werden müssen, insbesondere das Abstandsgebot zu anderen Besuchern und den Händlern. Das Marktgelände darf nur durch den Eingangs- und Ausgangsbereich betreten und verlassen werden.

Nächster Beitrag

Kellerbeatz 20 - Live Kultur Konzertreihe in Breklum

5 / 5 ( 1 vote ) (CIS-intern) –  Was im Jahr 2019 mit dem „Kellerbeatz – Konzert am Sonntag“ begann, wird aufgrund des Erfolges in diesem Jahr wiederholt. Gemeinsam mit dem JUZ Altes E-Werk und unterstützt durch die Gemeinde Breklum wird das „Kellerbeatz 20“ auf drei Konzerte mit unterschiedlichen […]