TSV Langenhorn veranstaltet Weihnachtsmarkt

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

CIS

Zum 60-jährigen Bestehen im Dezember 2017 hatte der TSV Langenhorn einen Weihnachtsmarkt ausgerichtet. Darauf gab es viel positive Resonanz, die die Organisatoren um die Vorsitzende Mareike Jacobsen zu einer Wiederholung angespornt hat.

Foto: TSV Langenhorn

Daher findet am 08.12.2019 von 11.00 bis 17.00 Uhr in der großen Sporthalle der Friedrich-Paulsen-Schule der zweite Adventsmarkt statt.

Auf dem Programm stehen Auftritte des Spielmannszuges, der Läitje Doonsere, der Zumbagruppe, der Jazz Modern Dance Gruppe sowie des Posaunenchores.

Für die kleinen Gäste gibt es eine große Hüpfburg.

Der Weihnachtsmann hat sich ebenfalls angekündigt, um schon mal die Wünsche der Kinder zu Weihnachten aufzunehmen.

Attraktive Preise gibt es bei der Tombola zu gewinnen, bei den Ausstellern kann man nach Weihnachtsgeschenken stöbern und für das leibliche Wohl ist auch gesorgt.

Zum Abschluss werden im Rahmen des Lebendigen Adventskalenders ab 16.30 Uhr Adventslieder gesungen.

Nächster Beitrag

Breklum: Gespräch über Entwicklungspolitik durch Gemeinden

CIS – Kreis und Kirchenkreis Nordfriesland laden zu einem Treffen am Donnerstag, dem 28. November 2019, um 14 Uhr, im Christian-Jensen-Kolleg in Breklum ein. Ziel ist es, für Nordfriesland geeignete Formen von entwicklungspolitischem Engagement auf kommunaler Ebene zu erarbeiten und zu unterstützen. Interessierte werden gebeten, sich unter Tel. 04841 67-319 […]