Amtsjugendtag 2003

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

IM009228_jpg

Eines Tages stellten die zuständigen Politiker fest, wir machen viel zu wenig für Kinder und Jugendliche und flexibel, wie bekannterweise Politiker nunmal sind, wurde der Amtliche Jugendtag erfunden. In diesem Jahr war Joldelund die veranstaltende Gemeinde. Mehrere hundert Besucher vergnügten sich an den wirklich zahlreichen Aktionsständen schon am Nachmittag, verschiedene Vereine hatten Infostände, u.a. zum Thema dritte Welt aufgebaut. Vorrangig war aber Spiel und Spaß und den hatten die Kinder und Jugendlichen auf jeden Fall. Abends folgte dann ab 17.00 Uhr noch ein Rock Openair. Eine gelungene Veranstaltung.

Fotos: Mario De Mattia
45 Bilder

Nächster Beitrag

Erlebnismesse in Bredstedt 2003 Eröffnung

4 / 5 ( 1 vote ) Einige haben vorher wohl noch milde gelächelt, aber was die 5 HGVs aus Drelsdorf, Ahrenshöft, Bohmstedt, Breklum, Struckum, Bredstedt, Langenhorn und Nörebred auf die Beine gestellt haben, hatte Hand und Fuß. Das haben auch die mindestens 20.000 Besucher oder mehr nach den zwei […]