Kunstschmieden und mehr im Haus der Jugend Langenhorn

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

(CIS-intern) – Am Donnerstag den 15. Juli ab 11:00 Uhr haben Langenhorner Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren die einmalige Gelegenheit, das eindrucksvolle Handwerk des Kunstschmiedens mitzuerleben und selbst auszuprobieren.

Dieser Tag wird allen Teilnehmer-innen lange in Erinnerung bleiben. Jede/r der sich in der Schmiedekunst versucht, kann sich Selbstgeschmiedetes mit nach Hause nehmen.

Es können unter anderem z.B. kleine Herzen, Schlüsselanhänger und viel mehr geschmiedet werden.

Der Inhaber der “mobilen Kunstschmiede” Michael Göttsch (Schlosser, Entwicklungshelfer, Metallbauermeister und Sonderpädagoge) bietet am Haus der Jugend ein außergewöhnliches Erlebnis, bei dem alle Besucher-innen, ob Groß, ob Klein, Spaß haben und gleichzeitig kreativ sein können.

Für die Teilnahme muss ein kleiner Eigenanteil in Höhe von 1,50€ bezahlt werden.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, interessierte Jugendliche melden sich bitte im Haus der Jugend Langenhorn in der Schoolstraat 8 (gegenüber der Turnhalle) an unter 04672/1737 oder

hdj-langenhorn@fencesound.de

Weitere Termine sind das Pizza-Backen am 20. Juli, Trommel Workshop mit Arne Big Beat Berger am 27.Juli und das Ferienfrühstück am 30. Juli.

Die genauen Termine und mehr Infos gibt es wie immer auf www.hdj-langenhorn.de oder direkt im Haus.

Das Haus der Jugend ist in den Ferien durchgehend geöffnet Mo, Di, & Do 14:00 – 20:00 Uhr und Freitags 14:00 -18:00 Uhr. Momentan dürfen fünf Besucher gleichzeitig das Haus betreten, wer vorbeikommt denkt bitte daran, eine Maske mitzunehmen.

Fotos von : https://www.mobile-kunstschmiede.de/

Nächster Beitrag

Padel-Turnier in Enge-Sande

5 / 5 ( 1 vote ) (CIS-intern) – Am nächsten Wochenende, 17. und 18. Juli 2021, startet in Enge-Sande ein bundesweites Padel-Turnier. Die neue Trendsportart, eine Mischung aus Tennis und Squash, ist nahezu explosionsartig auf dem Vormarsch. Bei dem GPS 500 Turnier auf dem GreenTEC Campus spielen am Samstag […]