Langenhorner Kinder Second Hand Markt wieder Publikumsmagnet

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur

CIS

Zum zweiundzwanzigsten Mal veranstaltete der TSV Langenhorn einen Kinder Second Hand Markt in der großen Sporthalle der Friedrich Paulsen Schule.

Wie immer erwartete eine große Menschentraube die Eröffnung des Marktes in der Turnhalle. Dieses Mal konnten die Besucher während der Wartezeit bei herrlichem Wetter auch an Ständen im Außenbereich der Turnhalle stöbern.

Das Organisationsteam um Kerstin Brandt hatte wieder einmal ganze Arbeit geleistet .Der Grundgedanke des Second Hand Marktes ist einfach: Gut erhaltene Ware zu einem günstigen Preis an andere weiter geben. Der Kinder Second Hand Markt hat sich vom sogenannten „Babymarkt“ zu einer Börse rund ums Kind für jedes Alter gewandelt.



Die „TSV Cafeteria“ lud mit leckeren Torten und den heiß begehrten Waffeln zu einer kleinen Verschnaufpause ein. Der Überschuss des Marktes kommt der Jugend des TSV Langenhorn zugute.

Nächster Beitrag

Und wieder! Riesen Hallenflohmarkt in Bredstedt

CIS – Am Sonntag, den 12. Februar geht der beliebte Hallenflohmarkt in der Bredstedter BGS-Halle im Gewerbegebiet “mittleres Nordfriesland” bereit s in die 2. Runde für dieses Jahr. Die wahren Schätze auf dem Flohmarkt finden ja bekanntlich eher die frühen Besucher, Schnäppchenjäger sollten sich also ihren Wecker rechtzeitig stellen denn […]