Breklum: Feuerwehr Stickeralbum-Aktion ein großer Erfolg

Add to Flipboard Magazine.
Redakteur
5/5 - (1 vote)

(CIS-intern) – Über 2 Monate waren die kleinen begehrten Sammelsticker im Edeka-Markt erhältlich. Geschäftsführer Tobias Nissen und Mitarbeiter Benjamin Henningsen zogen eine sehr positive Bilanz. Es wurden 225 Sammelalben verkauft und 11.026 Stickerpakete mit je 5 Bildern. Das bedeutet von allen 4 Wehren inkl. der beiden Jugendfeuerwehren, Fahrzeugen und einigen weiteren Motiven sind nun über 55.000 Bilder im Umlauf. Im Projektzeitraum wurden zusätzlich die Bons am Leergutautomaten gesammelt und den Feuerwehren übergeben.

Fast 500€ sind zusammengekommen. Insgesamt war es eine großartige Werbewirkung nicht nur für den Edeka Markt, der übrigens nichts an den Stickern verdiente, sondern vor allem für alle Mitglieder dieses besonderen Ehrenamtes. So führten unter anderem die Tauschtage auch dazu, daß sich direkt neue Mitglieder für die Wehren fanden und vor allem der private Austausch und das gegenseitige Kennenlernen untereinander abseits von Einsätzen stattfand.

Projektleiter Thorsten Schicke von der Breklumer Feuerwehr freute sich zusammen mit den Wehrführern über einen erfolgreichen Abschluss der Aktion.

Foto v.l.: Benjamin Henningsen, Thorsten Schicke, Kai Lorenzen, Torsten Wrigge, Heino Tobiesen, Uwe Sönksen, Tobias Nissen

Foto: www.feuerwehr-breklum.de