Werbung

--------------------------------

Suchmaschinenoptimierung für eine verbesserte Sichtbarkeit im Netz


Mac


(Werbung)
- Suchmaschinenoptimierung wird immer wichtiger, speziell in der heutigen Zeit, wo gefühlt jedes Unternehmen und auch viele Privatleute eine Webseite besitzen. Gerade, wenn die eigene Webseite dazu dient sein täglich Brot zu verdienen ist es umso wichtiger in den Google Suchergebnissen auf Seite 1 platziert zu sein.

Foto: pixabay.com / 377053

Die essenziellsten Punkte der Suchmaschinenoptimierung


Sicherheit

Das SSL Zertifikat ist zwar kein Primärer Rankingfaktor und bringt somit nur sehr wenig, aber für die Kundenbindung ist es essenziell, speziell, wenn Kunden auf der eigenen Webseite bezahlen können. Niemand möchte von einer Webseite zur PayPal o. ä. weitergeleitet werden, wenn diese unsicher wirkt und kein SSL-Zertifikat besitzt.

Geschwindigkeit
Die Ladezeit einer Webseite ist einer der wichtigsten Punkte. Nutzer, die eine Webseite besuchen, welche erst einmal mehrere Sekunden lädt, wirkt nicht sehr einladend und die Nutzer werden mit einer hohen Wahrscheinlichkeit diese schnell wiederverlassen. Wichtig für die Ladezeit ist, dass man den Quellcode so gut es geht zusammenfasst und auch die Bilder so klein wie möglich hochlädt, sodass diese aber trotzdem noch eine ausreichend gute Qualität aufweisen.

Struktur und Content
Man sagt nicht umsonst „Content is king“. Der Content ist das Herzstück einer Webseite und unglaublich wichtig. Jeder Beitrag sollte ausführlich und passend sein. Einen Mehrwert für den Nutzer sollte er natürlich auch bieten. Gleichzeitig ist dafür auch die Struktur einer Webseite wichtig. Der Nutzer sollte sein Ziel mit so wenig Klicks wie möglich erreichen können.

Mobile First
Weit mehr als 50 % der Nutzer gehen über das Smartphone ins Internet. Auch ist die Optimierung der Webseite für mobile Geräte mittlerweile ein wichtiger Rankingfaktor. Aus diesem Grund sollte man die Webseite so umstellen, dass man mit dem Smartphone oder Tablet alle Inhalt gut sehen und erreichen kann. In den meisten Content-Management-Systemen kann ein responsives Design für mobile Geräte ganz einfach eingestellt werden.

Selbst ist der Mann – Oder doch nicht?


Verdient man sein Geld nicht selbstständig bzw. mit der Webseite lohnt es sich natürlich nicht. Aber als Unternehmer sollte man darüber nachdenken eine externe Agentur zu beauftragen. Gerade beim Online Marketing ist der Vorteil, dass die Agentur nicht in der eigenen Stadt zu sein braucht. Mit einer SEO Agentur in Düsseldorf erzielt man genau so gute Ergebnisse wie mit einer in einem kleinen Dorf. Speziell wenn man sich mit dem Thema nicht besonders gut auskennt und / oder sich keine eigene Abteilung für diesen Bereich leisten kann, kann sich eine externe Agentur sehr lohnen. Externe Agenturen gehen zu 100 % auf die eigenen Bedürfnisse ein und können einen dementsprechend beraten. Außerdem haben Sie die nötigen Kontakte und bringen jahrelange Erfahrung mit sich. Neben der reinen Suchmaschinenoptimierung werden meist auch noch die Nebenbereiche, wie Social Media, Webdesign und AdWords mit abgedeckt, sofern dort Bedarf bestehen sollte.


Suchmaschinenoptimierung für eine verbesserte Sichtbarkeit im Netz Bewertung dieser Seite: 2.8030303030303 von 5 Punkten 0 (198 Bewertungen)
Finden Sie diese Seite hilfreich? Geben auch Sie mit einem Klick auf die Sterne Ihre Bewertung ab.
(1 Stern: Wenig hilfreich, 5 Sterne: Sehr hilfreich)

Zurück







Weitere Infos



Wir bei....





Werbung:



Partner: